Bodenbeläge

Parkett_HARO_Landhausdiele_4V_Eiche_Mark

Seit vielen Generationen setzen wir auf Holzfussböden im Eigenheim. Jede einzelne Diele ist aus einem natürlichen und nachwachsenden Rohstoff und dadurch in Farbe und Struktur ein Unikat, zugleich pflegeleicht und langlebig. Auf Grund seiner Natürlichkeit ist die problemlose Entsorgung ein weiterer Faktor, der für ein Parkett steht und somit auch für eine positive Ökobilanz sorgt. Die Bearbeitungstechnik sowie die Auswahl der verschiedenen Parkettarten haben sich zwar in den letzten Jahren verändert, die vielfältigen Vorzüge jedoch bleiben bestehen. Kratzer und Verunreinigungen können leicht beseitigt und der Boden kann mehrfach abgeschliffen werden. So erscheint er immer wieder in neuem Glanz und bereitet ihnen lange Freude.

 

Wenn Belastungsfähigkeit und schnelles Verlegen gewünscht wird, erweisen sich Laminatböden als beliebte und preisgünstigere Alternativen zum Parkett. Kratzfeste Oberflächen, leichte Reinigung und bei Bedarf einfacher Austausch der Paneele zeichnen den modernen Bodenbelag aus. Egal ob Holzdekor oder Plattenmuster, matt oder glänzend, hell oder dunkel, designtechnisch sind den Laminatböden kaum Grenzen gesetzt.

HARO-GranViaAlpineeiche.jpg
 
Forbo-Fooring__Marmoleum_Concrete.jpg

Während bisher eher öffentliche Gebäude damit ausgestattet wurden, ist der Linoleum Boden vermehrt in privaten Wohnräumen anzutreffen. In der Linoleumproduktion wird eine Mischung aus natürlichen Harzen, Holzmehl, Farbpigmenten, Jute und dem Namensgeber Leinöl verarbeitet. Linoleum Böden sind in einer breiten Palette verschiedener Designs erhältlich, besonders beliebt sind jedoch uni-farbige Dessins. Die Beläge sind sehr widerstandsfähig und pflegeleicht. Ausserdem wirken sie antistatisch und antibakteriell und sind somit vielseitig einsetzbar.

 

Teppiche halten verstärkt Einzug in unsere Wohnräume und diese nicht nur weil sie sich warm und hautfreundlich anfühlen, sondern auch weil sie eine vorteilhafte Akustik in den Raum bringen. Neue Farben, Techniken und Materialien ermöglichen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können den Boden eines Raumes gänzlich bedecken oder als abgepasste Teppiche persönliche Akzente auf Stein- oder Parkettböden setzen.

fabromont-.jpg
 
Wicanders_Identity-Silver.jpg

Den Rohstoff liefert die Rinde des Korkbaumes was den Korkboden zu einem reinen Naturprodukt macht. Durch seine Fähigkeit die Umgebungswärme zu speichern fühlt sich der Belag immer fusswarm an und kann so mit einer heimeligen Ausstrahlung überzeugen. Ein Korkboden ist leicht zu reinigen, antistatisch und dank seiner Elastizität eine ausgezeichnete Trittschalldämmung und wird so den Anforderungen des modernen Wohnens mehr als gerecht. Nicht zu vergessen, dass ein Korkbelag feuchtbeständig und so praktisch überall einsetzbar ist.

 

Mit seinen unendlichen Einsatzmöglichkeiten, Farben Designs und Mustern lassen Beläge aus Vinyl keine Kundenwünsche offen. Überall wo schnelle Einbringung, günstige Anschaffungs- und Unterhaltskosten gefragt sind, kommen die entweder widerstandsfähigen Hart- oder geschmeidigen Weich-Kunststoffböden zum Einsatz. Zusätzlich sind Farbechtheit und Hygiene weitere positive Eigenschaften der beliebten und pflegeleichten Bodenbeläge.

TARKETT-LIBRAIRIE--ZOOM-1.jpg
 
Geggus-eingang_roter_boden-su.jpg

Vermindern Sie ihren Reinigungsaufwand durch Schmutzschleusen. Bereits im Eingangsbereich werden bis zu 90 Prozent des Schmutzes und der Feuchtigkeit aufgenommen. Das macht die Schmutzschleuse zu einem wahren Helfer. Und nicht nur das, denn auch die Sturzgefahr wird wesentlich verringert. Um die beste Schmutzaufnahme zu gewährleisten werden Schmutzschleusen idealerweise im Aussen- und Innenbereich verlegt.

 

Referenzen

Parkett_HARO_Landhausdiele_4V_Eiche_Mark

Referenzen Parkett

Ausgeführte Arbeiten Parkettböden, Treppen

Interface_Progression-III_Daylight_Progr

Referenzen Teppich

Ausgeführte Arbeiten Teppichböden

Forbo-Linoleum-Marmoleum.jpg

Referenzen Linoleum

Ausgeführte Arbeiten

Linoleum

Das könnte Sie auch interessieren

MHZ-Insektenschutz-05.jpg

Insektenschutz

Der All-inclusive-Insektenschutz: Qualität plus Funktion plus Design

MHZ-Jalousien-03.jpg

Beschattungen

Grosses Sortiment an Vorhangsystemen

Kunfermann Bodenbeläge AG

Grünbergstrasse 8

7000 Chur

T 081 257 08 57

F 081 257 08 58
M 079 439 03 10

Boden-Vorhang-Fachleute-Logo.png
Kunfermann-Bodenbelaege_Logo.png